Generalversammlung

Veröffentlicht am 08.07.2014 in Ortsverein

Zur diesjährigen Generalversammlung in den Schlindwein-Stuben konnte der 1. Vorsitzende Martin Gern zahlreiche Mitgleider begrüßen. Nach der Ehrung der verstorbenen Mitglieder folgten die Berichte der Verwaltung. Den Auftakt bildete der Bericht des 1. Vorsitzenden über die Arbeit des Vorstands und den Aktivitäten des Ortsvereins in den vergangen beiden Jahren. Dabei lag der Schwerpunkt auf den wichtigen Wahlen in dieser Periode: Bundestags-, Europa- und vor allem die Kommunalwahl. Berichtet wurde auch über das 20-jährige Jubiläum unseres Kinderflohmarktes und die geselligen Sommerfeste.

Anschließend folgte der erfreuliche Bericht der Kassiererin Marion Becker und der Kassenprüfer. Diese bescheinigten Marion eine ausgezeichnete Buchführung und so ging die Entlastung der Vorstandschaft zügig voran.

Der Wahlausschuss, bestehend aus Egon Klefenz und Franz Münch, leitete gewohnt kompetent die anschließenden Wahlen. Folgendes Ergebnis wurde festgestellt:

1. Vorsitzender: Martin Gern

2. Vorsitzender: Dr. Norwin Schader

Kassiererin: Marion Becker

Schriftführer: Sven Russel

Beisitzer: Panagiotis Pasternak, Helmut Kempermann und Monika Ratzel

Werner Crocoll und Franz Münch übernehmen zukünftig die Kassenprüfungen.

Als Delegierte wurden Martin Gern, Sven Russel und Dr. Norwin Schader gewählt.

Ausführlich wurde anschließend über das Ergebnis der diesjährigen Gemeinderatswahl diskutiert. Die Verwaltung wird die weitere Analyse auf dieser Basis fortsetzen.

Helmut Kempermann, unser neuer Fraktionsvorsitzender im Gemeinderat, informierte über die aktuellen Entwicklungen in unserer Gemeinde; u. a. zum aktuellen Stand der Ansiedlung Aldi / dm, der Ortskernsanierung Neuthard und der Erweiterung des Baggersees in Karlsdorf. Bzgl. des Baggersees wünscht sich die SPD, dass über die vom Gemeinderat genehmigte aktuelle Erweiterung hinaus keine weiteren Erweiterungen mehr stattfinden sollen. Darüber, dass der Bürgermeister beim Landrat für die Reduzierung der Emmissionen durch die A5 geworben hat, waren wir sehr erfreut. Unterstützt dies doch das Ziel unseres Antrages zur Lärm-und Schadstoffreduzierung in unserer Gemeinde.

Zum Abschluss bedankte sich Martin Gern im Namen des Ortsvereins bei Franz Münch für seine langjährige und engagierte Arbeit im Gemeinderat. Dank zu sagen galt es auch für die vielen Jahre, die uns Werner Crocoll als zuverlässiger Aktivposten in der Verwaltung unterstützt hat.

 

Termine

Alle Termine öffnen.

09.11.2019, 13:00 Uhr - 15:00 Uhr Großer Kinderflohmarkt
Großer Flohmarkt von Kindern für Kinder in der Altenbürghalle. Standgebühr: 5 €. Infos und Anmeldung …

Alle Termine

Links

Suchen